Social-Media-Wall

TPSK-News aus unseren Social-Media-Kanälen

Impressionen CJI- Meet Luxembourg 18.-20.06.
***CIJ Meet-Luxembourg/A1***

Auch am dritten Wettkampftag konnten sich einige Schwimmer:innen für die abendlichen Finals qualifizieren.

Alex Menzel 200LG (2:15,6 A-6.)
Benedikt Schulte Oestrich 50B (30,55 A-2.)
Nils Friese 50B (31,20 A-6.)
Emma Pillich 200B (2:45,3 A-3.)
Huba Pathi 50F (25,03 B-7.) 100R (01:05,8 A-7.)
David Vandenhirtz 200K (01:59,1 A-7.)

Darüber hinaus gab es persönliche Bestzeiten für Fadi El Asli über die 200m F (2:01,07), sowie für Benedikt Oestrich über die 50B 30,55. Dies bedeutet gleichzeitig die Erfüllung der Offenen Norm für die DM.

Die Finals beginnen heute Abend um 17:30uhr.
Wir halten Euch auf dem Laufenden.

#tpsk#tpskschwimmen#a1
**CIJ-Meet Luxembourg/ A1***

Nach nunmehr knapp einem Jahr weiterer Lockdown-Durststrecke geht an diesem Wochenende unser A1 Kader in Luxembourg beim dreitägigen CJI-Meet an den Start. Die Mannschaft, geleitet von Niklas Kunst und Nils Friese, genießt die zurückgewonnene Möglichkeit der Teilnahme an Wettkämpfen im bekannten Format.

Formtechnisch könnte die Mannschaft nicht heterogener sein. Einige Schwimmer genießen bereits seit knapp 10 Wochen wieder die Möglichkeit trainieren zu können, während andere pandemiebedingt erst vor 2 Wochen zurück im Trainingsalltag sind.

Daher ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt, um die Mannschaft wieder zusammenzuführen und gemeinschaftlich ein Wochenende im Team zu verbringen. Auch wenn der Zusammenhalt und der Aufbau des Teamgefühls im Mittelpunkt steht, konnten bereits erste Athlet:innen durch neue Bestleistungen auf sich aufmerksam machen.

Bereits am Freitag unterbot Alexander Menzel seine bisherige Bestzeit über 400m Freistil mit 4:15,3 um satte 2 Sekunden.

Am Samstag qualifizierten sich im Vorlaufabschnitt für die Finals am Abend:
- Huba Pathi (50R 0:30,0 B-3.)
- Alex Menzel (100F 0:54,6 B-3, 200R 2:15,6 A-3)
- Emma Pillich (100B 1:15,0 A.-4)
- David Vandenhirtz (100F 0:55,1 B.-8)
- Benedikt Schulte Oestrich (100B 1:10,2 B-4)

Im Finale packt Alex Menzel noch einen drauf und verbessert seine persönlichen Bestzeiten auf 100F (0:54,1) sowie auf 200R (2:13,8).
Emma Pillich bestätigt ihre Vorlaufzeit in 1:15,3 über 100B.
Benedikt Schulte Oestrich knackt zum ersten Mal in dieser sehr kurzen Saison die Marke von 1:10 über 100B (1:09,3)
David Vandenhirtz steigert sich zum Vorlauf nochmal um 4 Zehntel über die 100F (0:54,8).
Huba Pathi schwimmt im B Finale selbstbewusst auf und steigert sich um eine Platzierung auf 29,47 über die 50m Rückenstrecke.

Desweiteren könnten viele Schwimmer:innen nahe an ihre Bestzeiten anschließen, das gibt Aufwind für mehr.
.
#tpsk#tpskschwimmen#a1
Liebe Doris,

die gesamte Schwimmabteilung wünscht Dir alles erdenklich Gute zu Deinem 60. Geburtstag! Wir danken Dir für Deine Freude und Leidenschaft mit der Du unseren Verein seit Jahrzehnten bereicherst.

Dein TPSK 1925 e.V. #Tpsk #Schwimmen #köln #niemalsohnemeintеаm